Umweltrichtlinie

Das Unternehmen Republic Technologies International, dessen Tochtergesellschaften und angeschlossene Unternehmen in Europa (nachfolgend als « Gruppe » bezeichnet) sind weltweit in einer großen Vielfalt von Geschäftsfeldern aktiv. Aufgrund dieser großen Vielgestaltigkeit sieht es die Gruppe als ihre Aufgabe an, ihr Geschäft mit besonderem Augenmerk auf den Schutz der Umwelt und der Artenvielfalt zu führen.

Die Gruppe verpflichtet sich, die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie ihrer Konzeptions- und Fertigungsmethoden kontinuierlich zu verbessern und so die von Ihrem Geschäft ausgehenden Umweltbelastungen zu reduzieren um wirksam zur Erhaltung natürlicher Ressourcen und der Lebensqualität beizutragen.

Republic Technologies bekennt sich zu den Werten des Globalen Paktes der Vereinten Nationen, einer strategischen Richtlinieninitiative für Unternehmen, die diese verpflichtet, ihr operatives Geschäft und ihre Strategien nach folgenden allgemeinen Grundsätzen zu führen:

  • Unterstützung eines vorsorgenden Ansatzes im Umgang mit Umweltproblemen,
  • Ergreifung von Schritten zur Förderung einer größeren Verantwortung gegenüber der Umwelt und,
  • Hinwirkung auf die Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien.

Nachhaltige Entwicklung ist für die Gruppe und ihre Arbeitnehmer eine ständige Aufgabe, welche in allen Entscheidungen und Aktionen gegenwärtig ist.
Die durch Umweltanalytik und strategische Ausrichtung unterstützte Gruppe verpflichtet sich, die existierenden Bestimmungen einzuhalten und im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsplans ein mehrjähriges Umweltprogramm zu etablieren. Dieses mehrjährige Umweltprogramm bietet die Grundlagen, die es der Gruppe und ihren Arbeitnehmern ermöglichen, die Umweltverträglichkeit zu verbessern, wie zum Beispiel:

  • Umweltverschmutzung vorbeugen
  • Arbeitnehmer schulen und motivieren
  • Wasser- und Energieverbrauch senken
  • Abfälle entsorgen, vermindern, behandeln und recyceln oder anderweitig verwerten
  • Menge und Gewicht der Verpackungsmaterialien für vermarktete Produkte vermindern
  • Umweltsichere Produktionsmittel entwickeln
  • Lieferanten bevorzugen, die vorsorgenden Umweltschutz praktizieren

Die Gruppe wird diese Umwelt-Verhaltensregeln regelmäßig überprüfen und sicherstellen, dass korrigierende und vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden, um eine kontinuierliche Verbesserung zu sichern.